Die Zukunftswerkstatt 2018, das kreative Kunstcamp auf dem Michaelsberg in Kooperation mit den Ferienspielen der Stadt Siegburg, fand dieses Jahr vom 30. Juli bis 18. August statt.


ZUKUNFTsWERKSTATT 2018
30.7 – 18.8. 2018 in Siegburg
das kreative Kunstcamp auf dem Michaelsberg
Ferienspiele der Stadt Siegburg
Für Kinder ab ca. 6 Jahre und Jugendliche


Wir bieten:
Du interessierst dich für Malen und Zeichnen, Stein und Holzbildhauerei, Kollagen oder kleine Basteleien in großen Kästen, hast schon mal die die eine oder andere Idee und weist nicht wie es geht, hier findest du einen Ort wo (fast) alles möglich ist.
Es stehen dir zur Seite Künstler und Kreative, die dich unterstützen und dir bei großen Projekten und allen Technikfragen zur Hand gehen.
Auf unserem durch Zelte und flying Tents wettergeschützten Gelände findest du verschiedene Werkstattbereiche:
Bildhauerwerkstatt – Holz und Steinbildhauerei
Malatelier – Malen, Zeichnen, Leinwandrahmenbau
Krempelwerkstatt – alles was geht wird zu neuer Kunst geschraubt, geklebt und genagelt
Themenwerkstatt - wechselnde Themen bieten wöchentlich neue Anregungen.
Abgerundet wird unser Angebot durch
Bewegung und Sport z.B. Capoeira
Musikprojekt


Alle Bereiche können täglich frei benutzt werden und werden jeweils von erfahrenen Mitarbeitern angeleitet.
Du hast die Idee, wir helfen Dir! Du bist Träumer, Erfinder, Handwerker, Maler......Wir brauchen DICH!

Ein Wunsch an alle Teilnehmer!
BITTE SAMMELN: zum Krempeln und Bauen suchen wir in allen Wochen alles Mögliche und Unmögliche, also rein in den Keller, rauf auf den Speicher und ab in die Abstellkammer. Ihr sammelt große und kleine Schätze und wir machen was neues daraus!

KLEIDUNG:
Bitte unbedingt alte und dem Wetter angemessene Kleidung und Schuhe anziehen!

Zum Abschluss feiern wir am 18.8.18 ab 18.18 Uhr ein großes Fest

KONTAKT: Martina Clasen 02241 2085120

Angebots ZEITEN der Zukunftswerkstatt:
Bitte melden Sie Ihr Kind zu einem der angebotenen Zeiten an.
Nutzen Sie dafür das Anmeldeformular, Sie bekommen eine Bestätigung mit unserer Kontonummer.

Die Anmeldung senden Sie bitte per Post oder Email an:

Martina Clasen
Junges Forum Kunst
Kaiserstr. 119
53721 Siegburg
mail@jungesforumkunst.de
martinaclasen@rosa-aussicht.de


* FRÜHAUFSTEHER 8.00 – 16.00 Uhr
Nichts für Morgenmuffel – wir starten gemeinsam in den Tag, mit einem Frühstück, Sport und Spiel. An einer langen Tafel decken wir gemeinsam den Tisch. Gerne darfst du mitbringen was du ist! Wir bieten Vollkornbrot, Butter, Marmelade und verschiedene Käse, dazu gibt es Obst und Tee.
Jeder bitte seinen eigenen Teller, Becher und Besteck mitbringen und ein Küchenhandtuch als Tischset/ Serviette !
Wir bieten dieses Angebot in einem feststehenden Zelt an, in dem wir auch bei schlechtem Wetter geschützt sind.

* LANGSCHLÄFER 9.30 – 17.30 Uhr
Du brauchst morgens mehr Zeit und bist nachmittags länger fit, dann melde Dich zu den Langschläfern an! Was dem frühen Vogel sein Frühstück ist, das ist dem Langschläfer seine „TEEpause“ um ca. 16.00 Uhr. Für den kleinen Hunger gibt es Obst und z.B. eine Stulle auf die Hand.



MITTAGSPAUSE: 12.30 – 14.30 Uhr
In der Zeit wird nicht gewerkelt. NEU! ! Wir bieten ein Mittagessen !!
Kreativität braucht eine Pause.
Gemeinsames Essen braucht Ruhe.
Chillen und Spielen braucht Zeit.


Pack dir eine Decke zum chillen, was zu lesen oder spielen ein.
*Bei uns können Spiele ausgeliehen werden.
*Kinder haben die Möglichkeit nach Einverständnis der Eltern in die Stadt zu gehen ( Bitte CITY PASS ausfüllen, sie finden ihn unter dem Anmeldeformular. Ihr Kind muss die Erlaubnis bei sich tragen! Sie wird von uns bei Verlassen des Geländes und beim Zurückkommen abgezeichnet!)
*Kinder dürfen in der Zeit auch abgeholt oder besucht werden ( Bitte bei der Anmeldung angeben, wer das Kind abholen oder besuchen darf)
Wir sind als Ansprechpartner immer auf dem Gelände.


WAS KOSTET die Teilnahme an der ZUKUNFTsWERKSTATT?
Die ZukunftsWerkstatt ist Kooperationspartner der „Siegburger Ferienspiele“


*Siegburger Kinder und Jugendliche 50€ /Woche
*Auswärtige Teilnehmer 100€/Woche
* Die Anmeldung ist erst nach Zahlungseingang rechtskräftig
* Förderbar durch das Bildung und Teilhabe Paket
* Siegburger Kinder und Jugendliche werden vorrangig angenommen.


FÖRDERUNG  nach dem BuT:

Das Bildungs- und Teilhabepaket ermöglicht Menschen, die Arbeitslosengeld II, Sozialhilfe, Wohngeld und/oder Kinderzuschlag sowie Leistungen nach dem Asylbewerbergesetz beziehen, die Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben.
Sie können sich unter anderem finanziell bei der Teilnahme an Vereins-, Kultur- und Ferienangeboten unterstützen lassen.
Für alle Fragen rund um das Bildungs- und Teilhabepaket wenden Sie sich bitte an die Beratungsstelle der Kreisstadt Siegburg:

Jugendamt Siegburg
Frau Brigitte Berger und Frau Sylvia Rogosch
02241-102435
brigitte.berger@siegburg.de und sylvia.rogosch@siegburg.de
Zimmer 217



Zusätzliches Angebot (nicht Teil der Siegburger Ferienspiele):

Graffitiworkshop für Jugendliche
30.7 – 3.8.18
ab 12 Jahre !
Mo – Fr: 10 -13.00 und 15 – 17.00
Kursleitung: Markus Salgert
Kosten : Wert einer Woche 100€
Hier lernt ihr Graffiti von A – Z, von der ersten Zeichnung bis hin zum selbst entworfenen und gesprühten Bild. Mit viel Kreativität und fachmännischen Tipps und Tricks lernt ihr eine Menge über die Kunst des Graffiti und wie ihr euren eigenen Stil findet. Graffiti frei von Vandalismus und Schmiererei – eine Kunstform.


Anmeldeformular zum Graffitiworkshop


Das Programm der Zukunftswerkstatt 2018 als PDF-Datei zum Download: KLICK


Mit freundlicher Unterstützung der